Die Kleinkunstbühne des
Migros-Kulturprozent.

« zurück zur Archivübersicht

Küffer – Hamidi – Pauli – Winkler

Wohin mit dem Wunder

Das multimediale Gesamtkunstwerk entführt voller Lebensfreude in die eigene Fantasie. Ein subtiles Festival der Sinne – zum Schauen, Staunen und Zuhören.

Küffer – Hamidi – Pauli – Winkler

Wohin mit dem Wunder...

...kombiniert Kurzgeschichten, Musik und Illustrationen zu einer Reise in die eigene Entdeckungsfreude. Das faszinierende Zusammenspiel von vier Künstlern lässt ein multimediales Gesamtkunstwerk entstehen: Die lyrischen Kompositionen von Daniel Küffer, begleitet von Asita Hamidi, bieten einen zauberhaften Rahmen für den Autor Lorenz Pauli. Dazu kommt als drittes Element die Malerei von Matthias Winkler, der vor den Augen des Publikums Teile des Bühnenbilds malt.
«Wohin mit dem Wunder» ist alles andere als eine trockene Dichterlesung, kein simples Konzert und keine überflüssige Effekthascherei. Es ist ein Programm voller Poesie, Humor und Lebensfreude, welches das Publikum auf eine zauberhafte Reise in die eigene Fantasie entführt. Ein subtiles Festival der Sinne mit vier sympathischen Künstlern in einer wunderschönen Inszenierung – ein Gesamtkleinkunstwerk!

Mit Daniel Küffer (Saxophon, Klarinette), Asita Hamidi (Harfe), Lorenz Pauli (Geschichten), Matthias Winkler (Malerei)